Südafrika
von Kapstadt zum Kürgerpark | 16.03.2018

präsentiert von: BAG Birkholz Automobile

Wer in Südafrika reist, erlebt eines der atemberaubendsten Länder unseres Globus. Das beweist Fotokünstler Dirk Bleyer in seiner kurzweiligen Live-Multivision. Die grandiosen Landschaften entlang der Garden Route, die europäisch anmutenden Winelands in herbstlicher Farbenpracht und den wildreichen Krügerpark porträtiert er in unbeschreiblicher Schönheit.

In einer „tierisch“ spannenden und humorvollen Live-Reportage steht Dirk Bleyer Rede und Antwort auf Fragen des südafrikanischen Safari-„Alltags“. Monatelang ist er in der Kap Republik unterwegs, um für seine neueste Multivision zu fotografieren. Highways, Staubpisten und verborgene Elefantenpfade führen ihn hinaus zu subtropischen Stränden an der Garden Route, ins wilde Buschland der Karoo und zu ursprünglichen Dörfern in der Wild Coast und den Drakensbergen. Dabei erfährt der Reisende immer wieder südafrikanische Gastfreundschaft, ob beim König der Venda, im Township Soweto oder bei den Buschmännern in der Kalahari.

So entsteht aus der vielseitigen Querung unterschiedlicher Zeiten, Landstriche und Kulturen ein scharfsinnig-humorvoller, schlichtweg beeindruckender Vortrag, der ganz im Zeichen perfekter Unterhaltungskunst steht. An Dirk Bleyers Produktion in höchster Qualität, mit Filmsequenzen, witzigen Originaltönen und eigens zur Show komponierter Musik haben drei Kameraleute mitgearbeitet.

Referent:
Dirk Bleyer
Einlass:
19.00 Uhr
Beginn:
20.00 Uhr
Location:
Neue Tonhalle
Villingen-Schwenningen

VVK:
13,00 € (ermäßigt: 11,00 €)
AK:
15,50 € (ermäßigt: 13,00 €)